Es ist das Jahr 2019 und wir stehen einer drohenden Klimakatastrophe gegenüber. Viel Zeit bleibt nicht mehr, um sie abzuwenden. Durch Fridays for Future wird deutlich, dass sich die (Berliner) Jugendlichen ein Umdenken und Maßnahmen der Politik wünschen. Aber was tun die einzelnen Parteien eigentlich bisher? Wie kann Klimaschutz schnell und effektiv umgesetzt werden? Was können wir im Privaten unternehmen, um unseren Planeten zu schützen?

Moderation: Amelie Al-Abadi und Hanan Kdouh

Hier geht es zum Blogbeitrag über die Diskussion.

Gäste

Daniel Buchholz

SPD

MdA

Goerg Kössler

Grüne

MdA

Rebecca Freitag

Expert*in

UN Jugenddelegierte für Nachhaltige Entwicklung

Henner Schmidt

FDP

MdA

Marion Platta

Die LINKE

MdA

Beteiligte Initativen

BUND jugend Berlin

Fridays for Future

Extinction Rebellion