Die Welt von Jugendlichen ist geprägt vom Snapen, Posten, Storys teilen. Gleichzeitig verschlafen Schulen die aktuellen Entwicklungen im Digitalen. Der Umgang mit Social Media und Games, mit Datenschutz sowie Hass und Mobbing im Netz erfordernjedochgeschultes Handeln, die Qualifizierung von Lehrer*innen steht allerdings in weiten Teilen noch aus. Moderation: Pauline Port & Hannes Vogel

Gäste

Yannick Haan

SPD

Mitglied der medien- und netzpolitischen Kommission beim SPD-Parteivorstand

Dirk Stettner

CDU

Mitglied des Abgeordnetenhauses

Dr. Jens Brandenburg

FDP

Mitglied des Deutschen Bundestages

Tobias Schulze

Die LINKE

Mitglied des Abgeordnetenhauses

Beteiligte Initativen

Forum Bildung Digitalisierung

Amadeu Antonio Stiftung

Landesschüler*innenausschuss (LSA)