Die Diskussionsrunden moderiert ihr in Zweier-Teams, daneben gibt es auch die Bühnenmoderation. Zur Vorbereitung findet am Wochenende 07. bis 08. September 2019 in Berlin-Schöneweide ein kostenloses Moderationstraining für Einsteiger*innen sowie Moderator*innen mit ersten Erfahrungen statt. Hier in Kürze die Terminübersicht:

Moderationstraining:
Wann: 7. und 8. September, jeweils 10.00 Uhr - 18.00 Uhr
Wo: Villa Offensiv, Hasselwerderstraße 38-40, 12493 Berlin

Tag der Moderation
Wann: 30. September, 10.00 Uhr - 16.00 Uhr
Wo: #jufo19 im JugendKulturZentrum PUMPE, Lützowstraße 42, 10785 Berlin

Das vorläufige Programm zum Moderationstraining kannst du hier downloaden:
moderationstraining_-jufo19

Geleitet wird das Training von zwei Teamer*innen der Stuhlkreisrevolte. Während des Seminars bekommst du eine Vollverpflegung, Samstag Abend ist außerdem eine kleine Grillparty geplant.

Wenn du dabei sein willst, schreib uns schnell ein paar Worte zu dir selbst und - falls du es schon weißt - zu welchem der Themen du am liebsten eine Diskussion moderieren willst, oder sogar die Bühnenmoderation übernehmen möchtest. Wenn du moderieren willst, ist es wichtig, dass du unsere Festivalregeln anerkennst und durchsetzt. Außerdem bitten wir um verbindliche Anmeldungen: Wenn du am Moderationstraining teilnimmst, verpflichtest du dich gleichzeitig, auch auf dem #jufo19 zu moderieren.

Bitte melde dich bis zum 25. August 2019 an.

Alle mit Sternchen* gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder. Zudem muss der Captcha gelöst werden.