Denn soviel ist klar:

Hier werden nicht nur die Ideen von Jugendlichen ausgearbeitet, sondern es wird auch rege mit Politiker:innen für eine mögliche Umsetzung diskutiert. Ob Partizipation und Teilhabe, Schule und Bildung, Rassismus und Diskriminierung, Klima und Nachhaltigkeit oder Sport und Freizeit:

EURE Themen sind wichtig und gehören nach vorne!

Falls ihr nicht an einem der Jugendausschüsse vorab teilnehmen konntet, dann habt ihr am 11. Juni die Gelegenheit online vorbeizuschauen und einen Einblick zu bekommen, welche Forderungen von den einzelnen Ausschüssen erarbeitet wurden und wie diese im Anschluss an prominente Berliner Politiker:innen übergeben werden.

Zusätzlich steht euch beim JugendFORUM 2021 ein Open Space für eigene Ideen, die ihr gerne thematisieren wollt, zur Verfügung.


Ablauf am 11. Juni
11.00-11.30 Uhr Begrüßung
11.30-13.00 Uhr
Ausschusssitzungen (mit Gästen)
13.00-14.00 Uhr Mittagspause, ab ca. 13:30 mit Input von VoteRookie
14.00-15.00 Uhr Vorstellung der
Ergebnisse
15.00-16.00 Uhr Übergabe der Forderungen


Auch 2021 gibt es wieder verschiedene Ausschüsse zu jugendpolitischen Themen und einen Open Space, bei dem ihr weitere eigene Ideen einbringen könnt:
1) Partizipation und Teilhabe
2) Schule und Bildung
3) Rassismus und Diskriminierung
4) Klima und Nachhaltigkeit
5) Sport und Freizeit
und einen Open Space für eure Ideen.