Das neue JugendFORUM wird politischer, demokratischer, nachhaltiger.

Das JugendFORUM am 11. Juni 2021 stellt den Höhepunkt eines mehrmonatigen Mitsprache- und Teilhabeprozesses junger Berlinerinnen und Berliner zu ihren gesellschaftlichen und politischen Themen dar. Bei der diesjährigen, digital stattfindenden Veranstaltung werden junge Menschen ihre Themen, Ideen und Beschlussvorlagen, die sie über mehrere Monate in verschiedenen Ausschüssen erarbeitet haben, mit Politikerinnen und Politikern der im Abgeordnetenhaus vertretenen Fraktionen diskutieren und über die Vorlagen abstimmen. Ein besonderes Highlight stellt die öffentliche Übergabe der Forderungen an die Politiker:innen als Abschluss der Veranstaltung dar.

Das Forum hat parlamentarischen Charakter und kommt einer Jugend-General-Versammlung gleich. Im Rahmen des Projektes gibt es eine enge Zusammenarbeit mit dem Kooperationspartner jup!. Darüber hinaus wird es verschiedene Formate nach der Wahl zum Abgeordnetenhaus im Herbst 2021 geben.

Drehscheibe Kinder- und Jugendpolitik Berlin
Seit 1993 ist das Projekt Drehscheibe Kinder- und Jugendpolitik Berlin die landesweite Koordinierungsstelle für Kinder- und Jugendpolitik und –beteiligung in Berlin. Ihr Auftrag ist, das Recht von Kindern und Jugendlichen auf Partizipation strukturell auf den verschiedenen politischen und gesellschaftlichen Ebenen zu verankern. Dabei unterstützt die Drehscheibesowohl junge Menschen in ihrem politischen und gesellschaftlichen Engagement als auch die verschiedenen Akteure und Initiativen im Handlungsfeld Kinder- und Jugendpolitik.Die „Drehscheibe Kinder- und Jugendpolitik Berlin“ vernetzt Einrichtungen, Projekte und Akteure, richtet Fachtagungen aus und ist bei verschiedenen Projekten initiierend und beratend aktiv. Die Vernetzungsarbeit erfolgt beispielsweise innerhalb der „Landesarbeitsgemeinschaft Beteiligung von Kindern und Jugendlichen in Berlin (LAG Beteiligung)“. Initiierte Projekte sind u.a. „U18 – Die Wahl für Kinder und Jugendliche“, die Ausbildung zum/zur Prozessmoderator:in in Berlin mit dem Partner „Deutsche Gesellschaft für Demokratiepädagogik e.V.“ und das Modellprojekt „Spielleitplanung“. Im Jahr 2021 organisiert die Drehscheibe das Berliner JugendFORUM ganz neu, welches schon seit 20 Jahren in Berlin durchgeführt wird.

Stiftung SPI
Drehscheibe Kinder- und Jugendpolitik Berlin
Reinickendorfer Straße 45
13347 Berlin

drehscheibe@stiftung-spi.de
+49.0.30 46064-780

Veranstalter

Förderer

Partner